Browserwarnung


Lausche an sechs Samstagen den Berichten von Entdeckern, Forschern und Querköpfen zu einem Ereignis, das Geschichte schrieb. Jeweils von 14 bis 17 Uhr warten spannende Mitmachaktionen und packende Erlebnisberichte auf dich. Begleite eine Berühmtheit an den Ort ihrer bahnbrechenden Entdeckung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Howard Carter – Der Fluch des Pharaos

Samstag, der 07. April 2018 steht ganz im Zeichen der Pharaonen: Der berühmte Archäologe Howard Carter, der in Ägypten z.B. das Grab des Tutanchamun entdeckte, wird packende Geschichten aus seinem Leben erzählen. Gibt es wirklich einen Fluch des Pharaos? Was war das „Tal der Könige“? Was bedeuten die seltsamen ägyptischen Schriftzeichen? Das und vieles mehr erfährst du an unserem ersten RausfindTAG. Außerdem haben wir uns noch spannende Mitmachaktionen für dich einfallen lassen – lass dich überraschen!

Maria Sibylla Merian – Schmetterling & Spinnenbein

Am Samstag, den 05. Mai 2018 könnt ihr eine Naturforscherin nach Südamerika begleiten: Maria Sybilla Merian ist schon vor über 300 Jahren zusammen mit ihrer Tochter in den südamerikanischen Regenwald gereist, um Raupen und Schmetterlinge zu erforschen. Das war zu dieser Zeit nicht nur ungewöhnlich, sondern auch sehr gefährlich. Lass dir von ihr von ihrer aufregenden Reise erzählen und mach mit bei den spannenden Aktionen, die wir uns für dich ausgedacht haben!

Scott & Amundsen – Wettlauf zum Pol

Am Samstag, den 02. Juni 2018 wird es eisig: ihr könnt mit den Polarforschern Robert Scott und Roald Amundsen in die Antarktis reisen. Die beiden unternahmen vor über 100 einen gefährlichen Wettlauf zum Südpol. Tauche mit ihnen ein in eine aufregende Welt aus Eis und Schnee und lass dir von ihnen von ihrer mutigen Reise erzählen. Außerdem haben wir uns noch spannende Mitmachaktionen für dich einfallen lassen – lass dich überraschen!

James Cook – Skorbut und Schiffszwieback

Am Samstag, den 25. August 2018 könnt ihr euch auf die spannende Suche nach dem geheimnisvollen „Südland“ begeben. Gemeinsam mit dem berühmten Seefahrer James Cook, könnt ihr euch auf eine geheime Schiffsexpedition begeben und unentdeckte Länder erkunden. Lass dir von ihm erzählen, warum er auf seine langen Schiffsreisen Sauerkraut und Zitrusfrüchte mitnahm und warum er sehr genaue See- und Landkarten von seinen Reisen zeichnete. Natürlich haben wir uns auch wieder spannende Mitmachaktionen für dich einfallen lassen!

Shigeru Miyamoto – Jump & Run

Samstag, der 15. September 2018 steht ganz im Zeichen von Videospielen: Du kennst „Super Mario“, „Donkey Kong“ oder „The Legend of Zelda“? Und du möchtest wissen was hinter so einem Spiel steckt? Dann lass dir doch an diesem Nachmittag von Shigeru Miyamto erzählen, wie er auf die Ideen zu seinen Videospielen kommt, was man dafür braucht und wie lange es dauert bis so ein Spiel fertig ist. Bestimmt kannst du heute auch das eine oder andere Spiel ausprobieren und bei aufregenden Aktionen mitmachen.

Klaus Störtebeker – Seemannsgarn und Hasenpfote

Am Samstag, den 20. Oktober 2018 zieht ein berühmt-berüchtigter Seeräuber ins MachMitMuseum ein: Klaus Störtebeker. Viele Legenden ranken sich um den Piratenkapitän. Doch woher hat er eigentlich seinen Namen? Warum wurden die Piraten „Likedeeler“ genannt und stimmt die Geschichte, die über seinen Tod erzählt wird? Das und vieles mehr wird dir Störtebeker persönlich an unserem letzten RausfindTAG in diesem Jahr erzählen. Außerdem haben wir uns wieder spannende Mitmachaktionen für dich einfallen lassen – lass dich überraschen und sei dabei!