Kunstschule > konzept

Programm 2015Das neue Programm 2016 ist da. Die Kurse starten im August.

Kunstschule Aurich
Osterstraße 6b
26603 Aurich

Tel. (0 49 41) 12 34 00
Fax (0 49 41) 12 34 50
kunstschule@stadt.aurich.de

Bürozeiten

MO 10:30 – 12:00 Uhr
12:30 – 17:00 Uhr
DI–DO 09:00 – 12:00 Uhr
12:30 – 17:00 Uhr
FR 09:00 – 12:00 Uhr
12:30 – 14:00 Uhr
In den nieders. Schulferien gelten andere Zeiten

Was ist die Kunstschule?

Die Kunstschule miraculum wendet sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einem breit gefächerten Angebot in den künstlerischen Sparten Malerei, Grafik, Plastik, Fotografie, Video, Theater und neue Medien. Es werden künstlerische Techniken, Fertigkeiten und Materialerfahrungen vermittelt und Räume für die Entwicklung kreativer Potenziale angeboten. Im Unterricht werden künstlerische Prozesse angeregt, die besondere Erfahrungen ermöglichen und die Persönlichkeitsentwicklung unterstützen. Qualifizierte Fachkräfte aus Kunst und Pädagogik fördern die ästhetische Übung und den künstlerischen Ausdruck.

Die Kunstschule miraculum konzentriert sich in ihrer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auf das Wahrnehmen, Erfahren und Erkennen mit allen Sinnen. Ästhetische Bildung wird als Voraussetzung für die Entwicklung abstrakten Denkens, selbstständigen Lernens und erfahren seiner eigenen Persönlichkeit verstanden.

Unter dem Motto „lernen & gestalten mit allen Sinnen“ werden Kurse, Projekte, Workshops und Fortbildungen veranstaltet und die Ausstellungen für das MachMitMuseum konzipiert. Dieses Konzept wurde 2001 mit dem „Kinderkulturpreis“ des Deutschen Kinderhilfswerk ausgezeichnet. Aktuell veranstaltet die Kunstschule auch generationsübergreifende Beteiligungsprojekte für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt, mit dem besonderen Fokus auf die Familie.

Im „Netzwerk miraculum“ werden Kooperationsprojekte mit kommunalen Einrichtungen und regionalen Bildungsträgern entwickelt, in denen Schlüsselqualifikationen vermittelt werden. Einen besonderen Schwerpunkt bildet im Bereich der frühkindlichen Bildung das „Haus der kleinen Forscher“, in dem die Kunstschule Fortbildungen für Kindergärtnerinnen durchführt.

Die Kunstschule miraculum ist Mitglied im Landesverband der niedersächsischen Kunstschulen e.V.